Seelennonnenturm

seelennonnenturm_christoph-raithel_5772.jpg

Ein Stadtturm aus dem Frühmittelalter.

Der Seelennonnenturm oder Seelwärtertor war die Wohnung der Totenfrau. Wie viele städtische Dienstleute durfte die Totenfrau in Beilngries "ihren" Turm kostenfrei bewohnen, erhielt darüber hinaus allerdings keine städtische Besoldung.

Baudenkmal D-1-76-114-1

Lage

in der Innenstadt, Bushaltestelle: Eichstätter Straße (300 m)

Tourist-Information Beilngries
Hauptstraße 14
92339 Beilngries
Tel.: 08461 8435
Tel2.: 08461 8435
Fax: 08461 9661
Loading...