Sonderpädagogisches Förderzentrum Eichstätt, Außenstelle Beilngries

fs-bei.jpg

Die Förderschule Beilngries ist eine Außenstelle des Sonderpädagogischen Förderzentrums Eichstätt und befindet sich im Schulzentrum am Volksfestplatz.

Wir unterrichten Kinder der Grundschulstufe mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf in den Bereichen Lernen, Sprache sowie emotionale und soziale Entwicklung. In den Diagnose- und Förderklassen wird der Lernstoff der ersten beiden Grundschuljahre auf drei Jahre aufgeteilt (Klasse1, 1A und 2). In der kombinierten Klasse L3/4 mit Förderschwerpunkt Lernen werden Schüler sowohl der dritten als auch vierten Jahrgangsstufe gemeinsam in Kleingruppen nach dem Lehrplan zur individuellen Lernförderung (ILF) unterrichtet. Außerdem bieten wir eine offene sowie eine gebundene Ganztagesbetreuung an.

Nähere Informationen über unsere Schule finden Sie auf unserer Homepage.

Unterrichtszeiten:

Klassen 1 bis 2: Mo. – Fr. 07:55 Uhr – 12:10 Uhr

Klasse L3/4: Mo. - Mi. 07:55 Uhr – 13:00 Uhr

Do. - Fr. 07:55 Uhr – 12:10 Uhr

Ganztagesbetreuung: Mo. – Do. 07:55 Uhr – 15:30 Uhr

Sonderpädagogisches Förderzentrum Eichstätt, Außenstelle Beilngries
Stellvertretende Schulleiterin Brigitte Kolb
Sandstraße 29
92339 Beilngries
Tel.: 08461 6021300
Fax: 08461 6021301
Loading...