Altmühltal-Panoramaweg: Abschnitt Mörnsheim - Dollnstein

urdonautal.jpg

Von Mörnsheim im malerischen Gailachtal geht es zunächst steil bergauf über eine waldreiche Anhöhe. Zurück im Tal lädt ein Biergarten am Bootsrastplatz Hammermühle lädt zur Rast ein – hier trifft man im Sommer viele Kanuten, die den Fluss und die Bootsrutsche genießen. Zwischen Wald und Wacholderheide, am Tal der Altmühl entlang führt der Weg weiter. Kurz vor Dollnstein öffnet sich ein weiter Ausblick auf das Urdonautal: In Dollnstein flossen einst die Altmühl und die Urdonau, die das heutige Altmühltal zwischen Dollnstein und Kelheim schuf, zusammen.

  • Länge:

    11 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

apw_wandern_hammermuehle-bei-moernsheim_005.jpgapw_wandern_hagenacker-bei-dollnstein_018.jpgapw_dollnstein_wanderer-mit-karte.jpg
Loading...