Altmühltal-Panoramaweg: Abschnitt Pappenheim - Solnhofen

langenaltheim_urvogel.jpg

Von Pappenheim aus überquert man zunächst die Altmühl. Für einen teils recht steilen Anstieg im Wald belohnt der herrliche Blick: auf einem schmalen Höhenweg folgen Wanderer dem Bogen der Altmühl. Über die sonnige Wacholderheide am Zimmerner Hang geht es Richtung Solnhofen.

Dort kann man eine „Welt in Stein“ bewundern: In den Steinbrüchen werden die weltberühmten Solnhofener Platten gebrochen. In den Platten schlummert ein wertvolles Naturerbe: 140 Millionen Jahre alte Fossilien, darunter der Urvogel Archaeopteryx. Das Museum Solnhofen beherbergt eine beeindruckende Sammlung.

Umleitung ab 18. April 2017 - Innenstadt Pappenheim

Wegen der vorübergehenden Sperrung der Stadtparkbrücke in Pappenheim wird der Altmühltal-Panoramaweg für einige Wochen umgeleitet. Die Route umgeht die Innenstadt und führt nun über die Beckstraße und Stadtparkstrasse, weiter am Waldrand entlang wieder zum Altmühltal-Panoramaweg zurück - die Umleitungsstrecke ist ca 1,5 lang.

  • Länge:

    6 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

apw_pappenheim_burg-und-ort.jpgapw_vor-solnhofen_rast.jpgapw_vor-solnhofen_wanderer.jpg
Loading...