Altmühltaler Abenteuerpark in Beilngries

Naturerlebnis- und Waldhochseilgarten

Der Altmühltaler Abenteuerpark liegt am Hang unterhalb von Schloss Hirschberg in einem naturnahen, baumartenreichen Wald (ehemaliger Schlosspark).

  • Im Waldhochseilgarten sind in luftiger Höhe verschiedene Hindernisparcours unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade aufgebaut - für den Einzelnen, die Gruppe oder die ganze Familie.
  • Teamtrainingsbereich, das bedeutet "im Team nach oben" hier wird der Teamgeist und das Gemeinschaftsgefühl in einer einmaligen Atmosphäre gestärkt.
  • Auf dem Walderlebnispfad erfahren Sie mehr über den Lebensraum Wald.
  • Felsenkellerlabyrinth das unterirdische Brauereimuseum unter dem Altmühltaler-Abenteuerpark.
  • 7 Parcours mit neuem Sicherungssystem "Coudou Pro".
  • Flyingfox Parcours (Seilbahnparcours mit 600m Strecke)

hochseilgarten-kletternetz.jpghochseilgarten-der-gipfel.jpghochseilgarten.jpghochseilgarten-reifen.jpgabenteuerpark-mit-schwung.jpgGrundriss des Abenteuerparks

Öffnungszeiten

Da die Öffnungszeiten täglich variieren, entnehmen Sie diese bitte der Homepage oder dem Flyer!

Preise

Erw. 23,50 €
Kinder 17,00 €

Familien (zum Haushalt gehörende Kinder und Jugendliche)
1 Erwachsener + 2 Kinder € 49,00 Euro
2 Erwachsene + 1 Kind € 57,00 Euro
jedes weitere Kind € 13,00 Euro
Gruppen ab 10 Personen
ab 16 Jahre (Erwachsene) € 21,50 Euro pro Person
Kinder von 8 bis einschl. 15 Jahre € 15,50 Euro pro Person

Teamtrainingsbereich: Outdoor-Training für Schulklassen, Vereine, Unternehmen, etc. (ab 10 Personen). Preise auf Anfrage.

Walderlebnispfad freier Eintritt.

Karte

Ansprechpartner

Altmühltaler Abenteuerpark
Bräuhausstr. 36
92339 Beilngries
Tel.: 08461 602990
Fax: 08461 7606