Kath. Kirche St. Maria in Oberndorf

Kirche in Oberndorf

Oberndorf ist eine Filiale der Pfarrei Kevenhüll.

Ein Vorgängerbau von 1795 brannte 1834 mit weiteren Gebäuden des Dorfes ab.

Noch im gleichen Jahr wurde die heutige Kirche mit Dachreiter im Westen errichtet. Der Hochaltar ist viersäulig, die Seitenaltäre wurden entfernt.

Im Schrein des viersäuligen Altars befindet sich eine ein Meter hohe, gefasste Holzgruppe der Pietà aus der Mitte des 15. Jahrhunderts.

Baudenkmal D-1-76-114-148

Karte

Ansprechpartner

Stadt Beilngries, Tourist-Information
Hauptstraße 14
92339 Beilngries
Tel.: 08461 8435
Fax: 08461 9661