Kath. Pfarrkirch St. Andreas in Wolfsbuch

wolfsbuch-kirche.jpg

Die Pfarrkirche wurde vermutlich im 15. Jahrhundert erbaut und dem hl. Andreas geweiht.

1886 erfolgte eine Erweiterung nach Westen.

Sie besitzt eine barocke Ausstattung und – hinter dem Hochaltar in der sogenannten Urkirche – teilweise freigelegte spätgotische Fresken.

Ein Deckengemälde von 1908 zeigt den predigenden Kirchenpatron.

Baudenkmal D-1-76-114-157

Karte

Ansprechpartner

Katholische Kirchenstiftung Beilngries
Pfarrgasse 7
92339 Beilngries
Tel.: 08461 7340