Kath. Pfarrkirche St. Ulrich in Kevenhüll

Kirche in Kevenhüll

Das Langhaus der Pfarrkirche mit Vorzeichen ist ein Barockbau von 1739/40 mit entsprechendem Stuck, mit zwei großen Deckengemälden sowie 16 medaillonförmigen Fresken von 1749, mit barocken Altären mit Schreinfiguren sowie mit barocker Kanzel.

Der Kirchturm mit Treppengiebeln und Satteldach ist mittelalterlich, in ihm hängen vier Glocken, drei von 1950 und eine, die Ulrichsglocke, von 1689. - Die Pfarrei wird seelsorgerlich vom Kloster Plankstetten betreut.

Baudenkmal D-1-76-114-130

Karte

Ansprechpartner

Katholische Kirchenstiftung Beilngries
Pfarrgasse 7
92339 Beilngries
Tel.: 08461 7340