Städt. Naturkindergarten "Wiesenwichtel"

Im April 2021 startete in Beilngries der erste Naturkindergarten im Ottmaringer Tal. Das Gelände liegt auf einer Wiese in der Nähe vom Golfplatz. Dazu gehört noch ein Waldstück, in dem die Kinder ihre Waldtage verbringen und natürlich die gesamte Umgebung mit ihrer bunten Natur.

„Mit allen Sinnen die Natur und den Wald erleben ist eine optimale Vorbereitung auf das Leben und auf die Schule.“

Unsere Schwerpunkte:

Darüber hinaus ist für uns die „Herzensbildung“ ein zentrales Element. Das bedeutet:

Achtsamer Umgang mit sich selbst, mit dem Gegenüber und mit der Natur.

„Das Herz berührt Bereiche, die der Verstand nicht fassen kann.“

(Manfred Spitzer, Hirnforscher)

 

In unserer Einrichtung werden 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt von täglich drei pädagogischen Fachkräften betreut.

 

Auf dem Gelände des Naturkindergartens befindet sich eine beheizbare Schutzhütte, außerdem ein Sandkasten, ein Kletterbereich, eine Matschecke, eine Wiesenwichtelkräuterküche, eine Werkstatt, ein Waschplatz und eine Feuerstelle.

Wichtige Voraussetzungen für eine Aufnahme:

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 7:45 Uhr bis 12:45 Uhr

Mittwoch und Donnerstag wahlweise bis 13:45 Uhr (2. Abholzeit)

Ansprechpartner

Städtischer Naturkindergarten „Wiesenwichtel“ 

Agnes Heislbetz

Karte

Ansprechpartner

Städt. Naturkindergarten "Wiesenwichtel"
Ottmaringer Tal 2
92339 Beilngries
Tel.: 0160 95568733